Freitag, 8. April 2011

Ganz individuell: Ohrringe in Schweißtechnik


Jeder kennt das Bleigießen von Silvester. Dabei lässt sich die Form des Bleies in keiner Weise beeinflussen. Ähnliches gilt für die Schweißtechnik beim der Schmuckherstellung. Ich kann zwar meine Schweißflamme lenken und so Einfluss auf die äußere Kontur nehmen,aber im Detail lässt sich ein Stück nicht planen. Daher ist jedes Teil wirklich ein absolutes Unikat. So wie bei diesen Ohríngen: Dafür habe ich Silber und Gold so erhitzt, dass beide Materialien ineinander geflossen sind. Auf Wunsch des Kunden wurden die Ohrringe anschließen noch geschwärzt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten